Thomas Giger

Thomas Giger

Thomas Giger

| Swiss Sports Publishing GmbH

Next Level – mit dem Bike auf über 3000 Meter über Meer (Multimedia-Vortrag)

Dickere Reifen, üppiger Federweg, bessere Fahrtechnik: Immer öfters sind Mountainbiker in hochalpinem Gelände anzutreffen. Thomas Giger ist einer von ihnen. Er kombiniert Bergsteigen und Mountainbiken und hat als Erster alle 54 möglichen Mountainbike-Ziele in den Alpen über 3000 Meter über Meer erreicht. Nicht selten mit dabei: Profifotograf Alex Buschor. Aus diesem einmaligen Fundus aussergewöhnlicher Mountainbike-Bilder und abenteuerlicher Singletrails ist eine faszinierende Multimedia-Show entstanden, die anlässlich des Ride-Kongress 2018 auf der Grossleinwand des Kongresszentrums Davos ihre Premiere feierte.

Zur Person: Thomas Giger gilt als einer der Pioniere des alpinen Mountainbike-Sports. Als Herausgeber der Singletrail Maps, des Mountainbike-Magazins Ride sowie als Gründervater der Tourismus-Plattform «Herbert» verdient er seine Brötchen zwar primär vor dem Bildschirm, sein unvermindert bevorzugter Arbeitsplatz sind aber die Singletrails in den Alpen – wenn immer möglich über 3000 Meter über Meer.