Martin Wyttenbach

Martin Wyttenbach

Martin Wyttenbach

Geschäftsführer | IMBA Switzerland

IMBA Europe and Switzerland – What does the future hold?

Wie hat sich die IMBA in Europa entwickelt seit ihrer Gründung 2012? Wie wird es weitergehen? Wie kann die IMBA die Interessen von Mountainbikern in Europa und in der Schweiz unterstützen? Wie arbeitet die IMBA international vernetzt und was bedeutet das für die Schweiz? Martin Wyttenbach wird zusammen mit Thomas Larsen Schmidt einige dieser Fragen am Ride-Kongress beantworten.


Zur Person:

Martin Wyttenbach ist Umweltingenieur und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW in Wädenswil. In seiner wissenschaftlichen Arbeit setzt er sich seit Jahren für ein Miteinander von Naturschutz, Mountainbiking und weiteren Freizeitnutzungen ein. Davon handelte auch seine Forschungsarbeit zu „Nutzungsanalysen auf Wanderwegen und Trails“, die er am Ride-Kongress 2015 präsentierte. Als aktiver Mountainbiker und Mitarbeiter der BikePlan AG versteht er die Bedürfnisse des Sports und wird die Sichtweise aller Stakeholder in der neugegründeten IMBA CH-Geschäftsstelle einbringen können.

Website: www.imbaschweiz.ch