Eva Fünfgeld

Eva Fünfgeld

Eva Fünfgeld

| HIRSCH-SPRUNG

Erfolgsfaktoren und Stolpersteine im Tour-Operating

Tour Operating ist ein hartes Geschäft. Die Margen sind klein, die Anforderungen gross. Wer in diesem Geschäft bestehen will, braucht klare Strategien und Erfolgsmodell. Eva Fünfgeld bringt 20 Jahre Erfahrung als Tour-Operator im Mountainbike-Geschäft mit und zeigt, was in dieser Zeit funktioniert hat und welche Fehler gemacht wurden. Im Gespräch mit Markus Hallermann (komoot) werden Zukunftsmodelle für Anbieter von Mountainbike-Reisen diskutiert.

Zur Person: Zur Person: Eva Fünfgeld, beheimatet bei Bernau im Südschwarzwald, betreibt zusammen mit ihrem Mann Björn die MTB Fahrtechnik-Schule HIRSCH-SPRUNG. Der Drive für Innovation und Selbstvermarktung, sowie die Faszination des Outdoor-Erlebnisses wurden ihr auf dem elterlichen Bauernhof in die Wiege gelegt. Und genau so gestaltet Eva Fünfgeld ihr Business: Ihr liegt es, stets neue Dinge anzupacken und innovative Guiding- und Veranstaltungsformen zu kreieren. Die deutsche Paralympicmannschaft (Tandempilot) und das CRAFT Rocky Mountain Team tragen Ihre Erfolge. 2017 wurde sie Weltmeisterin über 24h Singletrail biken in Finale Ligurien (Masterklasse).

Website: www.hirsch-sprung.com