Bendicht Luginbühl

Bendicht Luginbühl

Bendicht Luginbühl

| REPAPER Consulting AG

Biking is Healing – die Freiheit des Mountainbikers und sein touristischer Marktwert

Bendicht Luginbühl ist einer der Pioniere des Mountainbike-Sports und hat in der Schweizer Medienszene Karriere gemacht. Sein Herz schlägt bis heute für den Mountainbike-Sport und mit seiner Erfahrung analysiert Luginbühl die heutigen Entwicklungen in einer erfrischenden Art und Weise. Rette sich wer kann vor dem E-Mountainbike-Tsunami. Sind die Muskelkraft-Mountainbiker so etwas wie die «last DJs» des Mountainbikens? Und wieviel touristische Vermarktung verträgt der Mountainbike-Sport ohne seinen ursprüngliche Abenteuercharakter zu verlieren? Und was passiert, wenn Susi Sorglos und Harry Hirsch aus dem Mountainbike-Sport ein E-Bike-Tsunami auslösen?

Zur Person: Bendicht Luginbühl ist seit 2005 Geschäftsleiter und Partner des Beratungsunternehmens REPAPER – AG für Informationsmanagement mit Sitz in Bern und Zürich. Er verfügt über 16 Jahre operative Führungserfahrung in Medien- und Verlagsunternehmen und war Mitgründer und Geschäftsleitungsmitglied der Goldbach Group in Küsnacht. Der Berner war in der Geschäftsleitung des Schweizer Radios sowie Programmchef des reichweitenstärksten Popradios der Schweiz, DRS3. Bendicht Luginbühl gründete mit dem Verleger Beat Curti die Swisscontent Corp. in Zürich und war deren erster CEO. Luginbühl ist heute Partner und VR der Swisscontent. Er ist Erfinder und Inhaber des Velo-Transportystems TranZbag. Im TranZbag lassen sich Velos in praktisch allen öffentlichen Verkehrsmitteln Europas gratis befördern.

Website:
www.tranzbag.com
www.repaper.ch
www.swisscontent.ch

Hörprobe: www.srf.ch